Zum Hauptinhalt springen
Robert- Koch-Schule

Robert- Koch-Schule

An der Robert-Koch-Schule werden rund 130 Kinder von Unterrichtsende bis maximal 16.30 Uhr betreut. Jedes Kind ist einer festen Gruppe zugeordnet und wird von einer Gruppenleitung und einer Ergänzungskraft durch die Schulzeit begleitet. Die Gruppen sind altersheterogen aus Kindern aller Klassenstufen zusammengesetzt. Durch diese Durchmischung können die Kinder sowohl Kontakte zu Gleichaltrigen als auch zu Kindern aus anderen Jahrgangsstufen knüpfen. So orientieren sie sich an anderen und geben gleichzeitig anderen eine Orientierung. Verantwortungsbewusstsein, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit werden dadurch besonders gefördert. Die Gruppenzugehörigkeit ermöglicht es, tragfähige Beziehungen zu anderen Kindern und zu unseren Mitarbeitenden aufzubauen.

Als OGS+-Standort verfolgt der Offene Ganztag an der Robert-Koch-Schule im besonderen Maße die Förderung jedes einzelnen Kindes und die Stärkung von Chancengleichheit und Teilhabechancen. Dazu arbeiten wir in einem multiprofessionellen Team zusammen. Unsere Fachkräfte bringen sich mit ihrer jeweiligen Persönlichkeit in die pädagogische Arbeit ein und gestalten ein wertschätzendes, partizipativ geprägtes Miteinander. So können wir jedem Kind passende Beziehungsangebote machen. Um das Kind ganzheitlich begleiten und fördern zu können, steht die Gruppenleitung in einem engen Austausch mit den Klassenleitungen und pflegt ein erziehungspartnerschaftliches Verhältnis zu den Eltern.

Das pädagogische Konzept

Die OGS verfolgt einen teiloffenen Ansatz: Das Mittagessen, die Gruppenzeit und die Lernzeit finden im Gruppenverband statt. Außerhalb dieser Zeiten kann sich jedes Kind aussuchen, wie und mit wem es seine Zeit gestaltet. Dafür stehen die Gruppenräume und das Außengelände zur Verfügung. Das freie Spiel ist für uns von zentraler Bedeutung, denn in dieser Zeit werden neben motorischen, sprachlichen und geistigen Fähigkeiten auch soziale Kompetenzen erworben. Die Kinder können außerdem an AGs und Tagesangeboten teilnehmen, die sich ebenfalls nach den Interessen der Kinder richten.

Öffnungszeiten

Montag:        12:30 bis 16:30 Uhr.
Dienstag:      11:30 bis 16:30 Uhr.
Mittwoch:     11:30 bis 16:30 Uhr.
Donnerstag: 11:30 bis 16:30 Uhr.
Freitag:         11:30 bis 16:30 Uhr.

Tagesablauf

Ab 11:30 Uhr Beginn der OGS

14:45 – 15:15 Uhr

13:30 – 15:15 Uhr

Lernzeit für die 1. & 2. Jahrgangsstufen

Lernzeit für die 3. & 4. Jahrgangsstufen

15:15 Uhr1. Abholphase
16:00 Uhr2. Abholphase
16:30 Uhr3. Abholphase und Ende der OGS

Ferienbetreuung

Erste Woche in den Osterferien

Erste bis dritte Woche in den Sommerferien

Erste Woche in den Herbstferien

Aktuelles

Aktuell gibt es keine aktuellen Meldungen für diesen Standort.

Termine

Aktuell gibt es keine aktuellen Meldungen für diesen Standort.

Zur Standort-Übersicht