Zum Hauptinhalt springen

Sozialarbeiter (m/w/d) mit handwerklicher Qualifikation

 

Zur Bereicherung unseres wunderbaren Teams in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit auf der Farm in Bonn-Pützchen zum 01.01.2023 gesucht:

Sozialarbeiter (m/w/d) mit handwerklicher Qualifikation

oder Erzieher (m/w/d) in Teilzeit (30 Stunden/Woche, Dienstag – Samstag)

 

Wir bieten Dir:

  • Einen vielfältigen, kreativen Freiraum, der selbständig genutzt werden kann
  • Ein motiviertes, offenes, engagiertes junges Team und regelmäßige Teamsitzungen
  • Eine an den Arbeitsvertragsbedingungen (AVB) des DPWV orientierte Vergütung
  • Aktive Unterstützung bei Herausforderungen, die mit einem Arbeitsort- und Jobwechsel verbunden sind, auch in Form eines Ausgleichs finanzieller Nachteile
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten, Supervision sowie Weiterbildungsförderung
  • Einen Zuschuss zum Jobticket für den ÖPNV
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebsevents wie Farmfest, zentrale interne Fortbildung und Jahresabschlussfeier
  • Eine systemisch-orientierte Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien, Duz-Kultur und Möglichkeiten der Mitarbeiter:innenbeteiligung

 

 

Deine Aufgaben:

  • Offene Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zwischen 6 und 14 Jahren, ausgerichtet an den pädagogischen Schwerpunkten Selbstbestimmung und Partizipation
  • Selbständige Entwicklung, Vorbereitung und Durchführung von handwerklichen, erlebnis-, sport- und naturpädagogischen Angeboten
  • Aktive Teilnahme an regelmäßigen Teamsitzungen zur Qualitätssicherung und Konzeptentwicklung

 

Dein Profil:

  • Sozialarbeiter, Sozialpädagoge, Erzieher (m/w/d) oder vergleichbares abgeschlossenes Studium, z.B. in Erziehungswissenschaften, Heilpädagogik oder Kindheitspädagogik
  • (Zusatz-)Qualifikation oder ausgeprägte Erfahrungen im Bereich Handwerk mit Materialien wie Holz, Metall usw. erforderlich
  • Erfahrung in der Freizeitpädagogik
  • Bereitschaft zur Arbeit auch nachmittags bis frühen Abend (Arbeitszeiten wochentag-, jahreszeit- und ferienabhängig, s. Homepage)
  • Gute Kommunikations-, Organisations- und Teamfähigkeit
  • Flexibilität, Selbständigkeit und Belastbarkeit sowie eine gute Portion Humor und Engagement
  • Sicherer Umgang mit den Standard Microsoft Office-Anwendungen

 

 

Haben wir Dein Interesse geweckt?

 

Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung!Bitte sende uns Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail als PDF-Dokument (max. Größe 10 MB) unter Angabe wie Du auf uns aufmerksam geworden bist an bewerbung(at)jugendfarm-bonn.de.

Rückfragen beantwortet dir gern unsere Fachbereichsleitung Corinna Reschat, erreichbar unter Telefon: 0228 / 629879-245 oder per E-Mail: corinna.reschat(at)jugendfarm-bonn.de

Anschrift für Bewerbungen:

Jugendfarm Bonn e.V.

Holzlarer Weg 18

53229 Bonn-Pützchen

 

Wir freuen uns auf Dich!

 

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir per Post eingesandte Bewerbungen nicht zurücksenden können. Unsere Datenschutzhinweise zum Bewerbungsverfahren findest du hier: http://www.jugendfarm-bonn.de/aktuelles/stellenangebote/datenschutzhinweis.html

Bewerbung schicken
E-Mail senden