Jugendfarm Bonn e.V. Jugendfarm e.V Logo

Menu
Herbstferien auf der Farm am Holzlarer Weg
.

Herbstferien auf der Farm am Holzlarer Weg

Die Farm am Holzlarer Weg bietet in beiden Herbstferienwochen ein Offenes Angebot für alle Kinder ab 6 Jahren an:

Von Montag, dem 12.10.2020 bis einschließlich Freitag, dem 23.10.2020 öffnen wir täglich von 08:30 bis 16:00 Uhr.

Die Teilnahme ist kostenlos, offen für alle und freiwillig!

Ihr könnt zeitlich und täglich flexibel kommen und gehen. Wir bitten aber darum, am Tag des geplanten Besuches kurz vorher in der Einrichtung anrufen und nachzufragen, wie voll die Einrichtung zu dem Zeitpunkt ist: Telefon.: 0228 – 62 98 79 220.

Aufgrund der aktuellen Situation bezüglich der Entwicklung und Ausbreitung des Corona-Virus bedarf es, solange diese vorgeschrieben sind, ein paar zusätzlicher Regeln, die von Euch eingehalten werden müssen. Derzeit müssen wir daher leider eine Einlasskontrolle vorhalten:

  • Wir kontrollieren, so dass nicht zu viele Kinder gleichzeitig auf der Farm sind. Wenn die Maximalanzahl erreicht ist, müssen weitere Besucher*innen leider warten, bis sie auf das Gelände dürfen.
  • Es soll sich bitte keine Schlange vor dem Farmtor bilden. Um Wartezeiten vor dem Tor zu vermeiden, bitten wir um o.g. Anruf vor dem Besuch.
  • Für jede besuchende Person ist es verpflichtend, die persönlichen Daten abzugeben, die wir, falls es aufgrund einer Ansteckung notwendig wird, dem örtlichen Gesundheitsamt weitergeben müssen. Diese Daten werden 4 Wochen aufbewahrt und danach vernichtet.
  • Beim Betreten der Farm wäscht sich jede Person als Erstes an der dafür aufgebauten Waschstation auf die vorgegebene Art und Weise die Hände. Danach kann die Farm wie gewohnt bespielt werden.

Angebote:

  • Das gesamte Gelände kann wie gewohnt bespielt werden.
  • Aufgrund der aktuellen Vorgaben des Ministeriums werden unser Spielhaus und die Gruppenräume nicht für die Besucher*innen geöffnet, die Angebote finden ausschließlich im Freien statt.
  • Das Tierangebot findet täglich ab 10:00 Uhr statt. Hierfür gibt es nur begrenzte Plätze. Wer mitmachen will, muss feste, geschlossene Schuhe tragen.
  • Der Baui ist geöffnet für Frei- und Hüttenbau sowie Bauen an den Werkbänken.
  • Es wird verschiedene Garten- sowie Kreativ und Sportangebote geben.
  • Wir bieten zudem ein spannendes Medienangebot in Zusammenhang mit erlebnispädagogischen Aktionen und Spielen an!

Auf der Farm halten wir alle den gesetzlichen Mindestabstand von aktuell 1,50 m ein. Alle Personen waschen sich regelmäßig auf die korrekte Art und Weise ihre Hände.

Bitte bringt gerne Euer eigenes Essen sowie Eure eigene Trinkflasche (mit Namen versehen) mit. Die Trinkflasche kann von den Mitarbeiter*innen der Farm bei Bedarf mit Wasser nachgefüllt werden. Vormittags können Ihr belegte Brötchen, nachmittags kleine Snacks am Kiosk kaufen.

Bitte tragt wetterentsprechende Kleidung/Schuhe, ggf. Sonnenschutz.

.

xxnoxx_zaehler