Jugendfarm Bonn e.V. Jugendfarm e.V Logo

Menu
Offener Ganztag und integrierte Erziehungshilfen
.

Offener Ganztag und integrierte Erziehungshilfen

Zielgruppe:
Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 4 der Astrid-Lindgren-Schule.

Ziele:

  • Förderung der sozialen und emotionalen Kompetenzen
  • Förderung mit dem Fokus auf die Entwicklung der schulischen und sprachlichen Kompetenzen
  • Stärkung der Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • Stärkung individueller und lebenspraktischer Fähigkeiten
  • Förderung der Selbstständigkeit und des eigenverantwortlichen Handelns und des Freizeitverhaltens

Angebote:

  • Tägliches gemeinsames Mittagessen
  • Intensive Begleitung der Hausaufgaben
  • Natur-, erlebnis- und freizeitpädagogisch Angebote (Musik, Sport, Schwimmen, Theater, Tanz, Entspannung, etc.) in Kleingruppen
  • Gemeinsame Förderplanung mit den Klassenlehrer*innen
  • Regelmäßiger Austausch mit Eltern, Familien und Lehrkräften

Hier gelangen Sie zu weiteren Informationen über die Förderschulen und den Fachbereich Jugendhilfe und Schule.
Informationen zu den Integrierten Erziehungshilfen bei der Jugendfarm erhalten Sie hier.

.

xxnoxx_zaehler