Textversion
StartseiteAktuellesOffene ArbeitHzEBeratungJugendhilfe & SchuleTrägerFördervereinPresse

Aktuelles:

Farm am Holzlarer Weg aktuell

Kinder- und Jugendtreff Finkenweg

Aktivspielplatz am Abenteuerweg aktuell

Stellenangebote

Allgemein:

Startseite

Die am häufigsten gestellten Fragen

Stellenangebote

Sponsoren

Spenden

Links

Links für Kinder

Inhaltsverzeichnis

Impressum

Datenschutz


SpringerInnen für den Offenen Ganztag gesucht!



Für verschiedene Grundschulen im Raum Bonn und St. Augustin suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt eine pädagogische Kraft als Springer/in des Offenen Ganztags.

Sie betreuen in akuten Krankheitsausfällen zusammen mit den KollegInnen vor Ort Kinder in ihren jeweiligen Gruppen und unterstützen bei der Gestaltung des Tagesablaufes im Anschluss an den Unterricht.

Dazu zählt u.a. die Begleitung beim Mittagessen, bei den Lernzeiten und den Freizeitangeboten. Ihr konkreter Einsatz am Standort erfolgt je nach Bedarf in Absprache mit der Bereichsleitung.

Sie verfügen bestenfalls über eine abgeschlossene Ausbildung als Sozialpädagoge/in, Erzieher/in oder einen vergleichbaren pädagogischer Abschluss. Je nach Vorerfahrung und individueller Voraussetzung ist jedoch auch ein Quereinstieg möglich. Zudem sollten Sie belastbar, teamfähig, flexibel, kreativ, empathisch, verantwortungsbewusst und humorvoll sein und auch in stressigen Situationen den Überblick über ein Gruppengeschehen behalten können.

Es handelt sich um eine Teilzeitbeschäftigung im Rahmen von 50% der regulären Arbeitszeit. Die Kernarbeitszeit liegt täglich (Montag bis Freitag) zwischen 11.30 und 16.00 Uhr. Die Vergütung erfolgt nach den Arbeitsvertragsbedingungen des DPWV (AVB) in Anlehnung an den TVÖD je nach individueller Voraussetzung.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Jugendfarm Bonn e.V.
Angela Clanzett-Schöck
Holzlarer Weg 18
53229 Bonn

Gerne können Sie uns Ihre Bewerbung auch an die Emailadresse

zusenden. Sie erhalten in jedem Fall eine Eingangsbestätigung von uns und werden über die weiteren Schritte informiert.

Hinweis:
Bitte achten Sie darauf, dass wir in Emails mitgesendete Dokumente ("Email-Anhänge") nur dann öffnen, wenn diese im PDF-Format sind. Um Ihre Dokumente ins PDF-Format zu konvertieren, können Sie beispielsweise das Programm » PDFCreator (freie Lizenz) benutzen. Um PDF-Dokumente zu öffnen, benutzen Sie den » Adobe Acrobat Reader.